• Deutsch
  • English
  • Français
  • Русский
  • Română
  • Español
  • Български

TauroLock™

Das antimikrobielle Katheter-Locksystem

TauroPharm GmbH

Gründung

Die TauroPharm GmbH wurde im Jahr 2000 gegründet.

Produkte

Die TauroPharm GmbH ist ein deutsches Unternehmen, das sich auf antimikrobiell wirksame Medizinprodukte spezialisiert hat. Durch ihre innovativen Produkte leistet die Tauropharm GmbH einen wichtigen Beitrag zur Vermeidung von Infektionen, die in implantierten zentralvenösen Kathetern und Portsystemen auftreten können. Insbesondere aufgrund der wachsenden Zahl Antibiotika-resistenter Keime sind unsere Produkte dringend erforderlich, und werden in fachbereichsübergreifenden nationalen und internationalen Richtlinien empfohlen. Sämtliche Produkte sind durch unabhängige wissenschaftliche Studien untersucht. Die Produktqualität ist durch signifikante Studienergebnisse belegt.

Qualitätsanspruch

In enger Abstimmung mit den Anwendern von implantierten Zugangssystemen (z.B. Katheter- und Portsystemen) werden die Produkte und ihre Handhabung stets verbessert und auf die jeweilige Anwendung hin optimiert. So bietet die TauroPharm GmbH weltweit die einzige Urokinase-haltige Katheter-Locklösung an, die gleichzeitig antimikrobiell wirksam ist. Mit dieser aktuellen Neuentwicklung wurde eine bestehende Lücke auf dem Gebiet der Infektions- und Okklusionsvermeidung bei zentralvenösen Gefäßzugängen geschlossen.

Motivation

Die TauroPharm GmbH will die Anwendung von Implantaten nachhaltig sicherer machen, und hierdurch einen messbaren Beitrag leisten in der präventiven Infektionsbekämpfung zum Wohl von Patienten weltweit.

Vertriebsnetz

Als Hersteller konzentriert sich die TauroPharm GmbH auf die Produktentwicklung, Fertigung, Ausbildung und das Qualitätsmanagement. Bezüglich Vertrieb kooperiert sie weltweit ausschließlich mit exklusiven Vertriebspartnern, die in ihren Ländern die Kunden unterstützen und beraten. Meist haben unsere Vertriebspartner, die wir sorgfältig nach festen Kriterien auswählen, bereits langjährige vertrauensvolle Partnerschaften zu unseren Endkunden, bestehend aus öffentlichen und privaten Einrichtungen im Gesundheitswesen auf den Gebieten Onkologie, Gastroenterologie, Nephrologie, Intensiv- und Palliativmedizin und Heimversorgung. Unser Händlernetz wird kontinuierlich erweitert.

Information und Training am Produkt

Um eine optimale Anwendung der Produkte zu gewährleisten, bieten wir Produktschulungen in Deutschland und vor Ort in den jeweiligen Ländern an, die sowohl unsere Vertriebspartner als auch unsere Endkunden sehr gerne wahrnehmen. Hierdurch wird die Anwendung unserer Produkte professionalisiert.